Finanzamt Wien

Für die Stadt bzw. das Bundesland Wien sind mehrere Finanzämter zuständig. Diese richten sich nach dem jeweiligen Bezirk des Steuerpflichtigen und befinden sich deshalb auch an unterschiedlichen Orten.

Bezirke 1 und 3 – 19: Hauptgebäude Marxergasse

In der Marxergasse 4 befindet sich das Hauptgebäude der Wiener Finazämter. Obwohl sich die Zuständigkeit der einzelnen Finanzämter nach dem Bezirk richtet, hat man sich mit dem Hauptgebäude dazu entschieden, die meisten organisatorisch getrennten Finanzämter in einem Gebäude zu vereinen.

Im Hauptgebäude befinden sich die Finanzämter für die meisten Bezirke. Konkret besteht eine Zuständigkeit für die Bezirke 1 und 3 – 19. Aber auch das Sonderfinanzamt für Gebühren, Verkehrsteuern und Glücksspiel (FA10) befindet sich in der Marxergasse 4.

Für alle Finanzämter gelten die folgenden Öffnungszeiten:

  • Montags und Dienstags 07:30 bis 15:30 Uhr;
  • Mittwochs und Freitags 07:30 bis 12:00 Uhr;
  • Donnerstags 07:30 bis 17:00 Uhr

In Juni und August gelten abweichend die folgenden Sommeröffnungszeiten:
Montags – Freitags 07:30 bis 12:00 Uhr

Für Überweisungen gilt die folgende Bankverbindung:

  • BAWAG P.S.K.
  • IBAN: AT87 0100 0000 0550 4037 BIC: BUNDATWW
  • DVR: 0009032

Telefonnummer: 050 233 233

Sondergebäude für Finanzamt für  den 2. 20. 21. und 22. Bezirk

Das Finanzamt A12, welches für die Bezirke 2, 20, 21 und 22 zuständig ist, befindet sich nicht im Hauptgebäude, sondern am Dr.-Adolf-Schärf-Platz in 1220 Wien

Das Finanzamt A12 hat die folgenden Öffnungszeiten:

  • Montags und Dienstags 07:30 bis 15:30 Uhr;
  • Mittwochs und Freitags 07:30 bis 12:00 Uhr;
  • Donnerstags 07:30 bis 17:00 Uhr

In Juni und August gelten abweichend die folgenden Sommeröffnungszeiten:
Montags – Freitags 07:30 bis 12:00 Uhr

Für Überweisungen gilt die folgende Bankverbindung:

  • BAWAG P.S.K.
  • IBAN: AT93 0100 0000 0550 4123 BIC: BUNDATWW
  • DVR: 0009032

Telefonnummer: 050 233 233

Schreibe einen Kommentar